Hadé Mueller17.10. – 14.11.2008
Hadé Mueller, Muenchen
Die ART- Galerie Siegen präsentiert ab 17. Oktober 2008 die Ausstellung Hadé Müller, Malerei 1970 – 2004

Hans- Dieter Mueller wurde am 16.7.1937 in Würzburg geboren und lebte in München und Civitella Maritima.
1957-58 studierte er Philosophie in München und 1959-63 an der Akademie der Bildenden Künste München bei den Professoren Oberberger, Marxmüller und Tröger. 1964 nahm er an der Sommerakademie Salzburg bei Oskar Kokoschka teil und wurde zum Preisträger gekürt. Ab 1966 lehrte er als Kunsterzieher, davon 1972 – 77 an der Deutschen Schule in Madrid und 1977-91 am Rudolf- Diesel – Gymnasium Augsburg.

Seit 1963 beteiligte er sich wechselweise an der Großen Kunstausstellung München / Herbstsalon München /Kunst 87 / 89 / 90, München, zeigte seine Arbeiten bei der „Nationale der Zeichnung 1988“ in Augsburg und beteiligte sich 1974 an der Ausstellung „Deutsche Künstler“ am Goethe-Institut in Madrid.
Einzelausstellungen, auch mit Katalogen präsentierten seine Werke in Augsburg, Madrid, Würzburg, Messina /Italien, und bereits 2002 in Siegen. 2004 verstarb Hadé Müller.

Hadé Mueller: Philip, 1970/74, 100 x 94, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3800 Euro, (Artgalerie: HDMue031)Hadé Mueller: Philip Katlin, 1971/81, 95 x 105, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3800 Euro, (Artgalerie: HDMue032)Hadé Mueller: Philip 2, 1971, 86 x 79, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3300 Euro, (Artgalerie: HDMue033)Hadé Mueller: o.T., o.J., 115 x 90, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3900 Euro, (Artgalerie: HDMue034)Hadé Mueller: Stilleben I, 1975, 90 x 70, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue035)Hadé Mueller: Stilleben, 1975, 90 x 70, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue036)Hadé Mueller: Tafraout, 1977/94/99, 80 x 90, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3400 Euro, (Artgalerie: HDMue037)Hadé Mueller: Tafraout, 1978/79/99/2000, 71 x 91, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue038)Hadé Mueller: Oktobergang nach Segovia, 1999/2000, 70 x 90, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue039)Hadé Mueller: Schneetreiben im Darß-Wald, 2001, 71 x 91, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue040)Hadé Mueller: Saaler Bodden (zwischen Althagen und Ahrenshoop - Abendempfindung), 2001, 90 x 70, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro (Artgalerie: HDMue041)Hadé Mueller: Stilleben, 1993/94, 80 x 65, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 2800 Euro, (Artgalerie: HDMue042)Hadé Mueller: Los Gredos, 1976, 60 x 70, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3600 Euro, (Artgalerie: HDMue043)Hadé Mueller: Saaler Bodden (Ostsee), 2001, 70 x 90, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue044)Hadé Mueller: Weststrand-Ahrenshoop, 2001, 70 x 90, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 3200 Euro, (Artgalerie: HDMue045)Hadé Mueller: Stilleben, 1976/83/98, 40 x 33, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1400 Euro, (Artgalerie: HDMue046)Hadé Mueller: Annemonen am Fenster, 1999, 45 x 36, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1600 Euro, (Artgalerie: HDMue047)Hadé Mueller: Amaryllis und Annemonen, 1998/99, 45 x 37, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1600 Euro, (Artgalerie: HDMue048)Hadé Mueller: Annemonen am Fenster, 1999/2001, 45 x 33, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1500 Euro, (Artgalerie: HDMue049)Hadé Mueller: Stilleben - Glockenblumen und Clematis, 1999/2000, 50 x 40, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1800 Euro, (Artgalerie: HDMue050)Hadé Mueller: Stilleben mit weißer Annemone und Spiegel, 1999, 45 x 35, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1600 Euro, (Artgalerie: HDMue051)Hadé Mueller: Herbstannemonen (Fassung Nr. 3), 2001, 51 x 38, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1800 Euro(Artgalerie: HDMue052)Hadé Mueller: Stilleben auf grünem Grund, 2001, 45 x 33, Oel/Acryl/Aquatec auf Leinwand, 1500 Euro, (Artgalerie: HDMue053)Hadé Mueller: Trefacio 8.82 1 Fassung, 1982, 47 x 62, Aquarell, 1100 Euro, (Artgalerie: HDMue054)Hadé Mueller: Trefacio 8/83 span. Landschaft, 1983, 48 x 70, Aquarell, 1200 Euro, (Artgalerie: HDMue055)Hadé Mueller: Rabano de Sanabria, 1982, 54 x 78, Aquarell, 1300 Euro, (Artgalerie: HDMue056)Hadé Mueller: Rabano de Sanabria, 1982, 51 x 69, Aquarell, 1200 Euro, (Artgalerie: HDMue057)Hadé Mueller: Trafacio, 1982, 50 x 69, Aquarell, 1200 Euro, (Artgalerie: HDMue058)Hadé Mueller: Die Steilküste von Monterosso ( unique terrae), 1983, 63 x 84, Graphit mit Acryl, 1000 Euro, (Artgalerie: HDMue059)Hadé Mueller: St. Martin, 1981, 61 x 82, Aquarell, 1400 Euro, (Artgalerie: HDMue060)Hadé Mueller: Puntevechia - il primo bosquejo, 1987/98, 57 x 83, Aquarell und Acryl auf Papier, 1400 Euro, (Artgalerie: HDMue061)Hadé Mueller: St. Martin de Canigou, 1993, 56 x 81, Aquarell, 1350 Euro, (Artgalerie: HDMue062)Hadé Mueller: Dia - Santorin, 1998, 38 x 49, Aquarell, 900 Euro, (Artgalerie:  HDMue063)Hadé Mueller: Dia - Santorin, 1998/2002, 49 x 63, Aquarell, 1100 Euro, (Artgalerie:  HDMue064)Hadé Mueller: Dia - Santorin, 1998/2002, 49 x 64, Aquarell, 1050 Euro, (Artgalerie: HDMue065)Hadé Mueller: vom gehen im Eis -Volterra im Winter, 1997/98/2001, 59 x 83, Aquarell und Acryl auf Papier, 1400 Euro, (Artgalerie: HDMue066)

Hadé Müller widmete sein Leben der Malerei. Seine uns heute fast gegenständlich anmutenden Malereien von Landschaften und Stillleben entstehen jedoch nicht aus dem Gegenstand an sch, sondern aus einem Liniengerüst, dessen Anlass der Gegenstand war. Über diesem Gerüst auf dem weissen Grund der Leinwand entsteht eine autonome Malerei, die die Fläche aus Farben und Linien aufbaut. Aquarelle dienten Hadé Müller stets als Skizze für größere Arbeiten auf Leinwand, die selbst nicht selten über Jahrzehnte immer wieder Veränderungen oder Übermalungen erfuhren. Seine Kompositionen folgten nicht  ausschließlich der Malerei, sondern fanden große Einflüsse von seinen Lehrern Rudi Tröger, Oskar Kokoschka, aus seinem Studium der Philosophie und seinem großen Interesse an der Musik. 2004 verstarb Hadé Müller und wir freuen uns Ihnen hier einen Querschnitt seines Schaffens von Beginn der 70er Jahre bis in die Spätphase seines Werkes zeigen zu können.

Die Ausstellung zeigt Arbeiten auf Papier und Leinwand von Hadé Müller aus den Jahren 1970 bis 2004.

Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, 17. Oktober 2008 um 19.00 Uhr in der ART Galerie, Fürst- Johann-Moritz- Str. 1, 57072 Siegen statt.
Art Galerie
Helga Oberkalkofen
Fürst – Johann – Moritz – Str. 1
57072 Siegen

Öffnungszeiten der Ausstellung
Do. u. Fr. von 14.00 bis 19.00 Uhr u. n. V.