Regina AschenbachRegina Aschenbach

1951 geboren in Erfurt umsorgte, glückliche, ereignisreiche Kindheit, viel lernen und studieren, Um- und Irr-, gerade und sonstige Wege wie kaufmännische Lehre, Abitur, wirtschaftswissenschaftliches Studium, Kunststudium, kunstpädagogisches Studium – alles mit Abschluss.
Freischaffend in den 80-ger Jahren Schwerpunkt Malerei, Grafik, Textilbis.
1990 verschiedene Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland z. B. in Erfurt, Dresden, Berlin, Essen, Fulda, Rothenburg, Dierdorf, Gotha, Györ, Lowetsch
1989 verwitwet – allein mit 3 kleinen Kindern
seit 1989 Dozentin,
ab 1992 Leiterin der Erfurter Malschule
1995 Wiederbeginn der Ausstellungstätigkeit Schwerpunkt – Malerei, Grafik, Druck, Objekteseit
1995 Personalausstellungen, Gruppenausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen, Kunstaktionen, Performances
1998 Mitbegründerin der Künstlergruppe “Chiffre 4 ”

Einzelausstellungen (Auswahl)
2000 Galerie im Waidspeicher – Erfurt
1998 Stadtbibliothek – Erfurt
1990 Galerie im Coudray-Haus – Bad Berka Personalausstellung

Regina Aschenbach: Der Ruhe lauschen, 1998, 59 x  39, Mischtechnik, Unikat, 160,00 EUR (Galerie: ReAs001)Regina Aschenbach: Uebungsstunde, 2001, 70 x  50, Mischtechnik, Unikat, 360,00 EUR (Galerie: ReAs002)Regina Aschenbach: Sonnenfaenger, 2001, 70 x  50, Mischtechnik, Unikat, 360,00 EUR (Galerie: ReAs003)Regina Aschenbach: Ueberfahrt, 2001, 70 x  50, Mischtechnik, Unikat, 360,00 EUR (Galerie: ReAs004)Regina Aschenbach: Begegnung mit dem ICH, 2001, 40 x  62, Mischtechnik, Unikat, 100,00 EUR (Galerie: ReAs005)Regina Aschenbach: Begegnung mit dem ICH, 2001, 61 x  40, Mischtechnik, Unikat, 100,00 EUR (Galerie: ReAs006)Regina Aschenbach: Tanzeleven, 2001, 61 x  40, Mischtechnik, 2/5, 100,00 EUR (Galerie: ReAs007)

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2001 Galerie im LöfflerhausKunsthaus ErfurtGalerie zum Güldenen Krönbacken Erfurt
2000 Michaeliskirche – ErfurtKunstkaten und Strandhalle – Ahrenshoop
1999 Kulturforum, Haus Dacheröden Erfurt
Neues Kunsthaus Ahrenshoop Gruppenausstellung
1998 Kunsthaus Erfurt
1997 Galerie im Löfflerhaus – Gotha Wanderausstellung nach Weimar, Berlin Frankfurt, Essen
Galerie etage 2 – Rathaus Erfurt
1995 Galerie in der Stadt-und Regionalbibliothek Györ, Ungarn
1990 Galerie im Uhrturm – Dierdorf (GA) Künstlerisches Anliegen
Visualisierung elementarer Eindrücke und ErfahrungenUmsetzung in klare Formensprache, Reduzierung auf Zeichen und Symbole unter Verwendung der verschiedensten künstlerischen Ausdrucksmittel