Lutz KringeLutz Kringe

1962 geboren in Netphen
1981 Beginn der künstlerischen Tätigkeit
1985 Galerie Forschepiepe, Hilchenbach
1986 Gründung der Künstlergruppe direktkunst mit Bruno Obermann und Gerold Groos und Eröffnung der Produzentengalerie direktkunst in Netphen
Bis 1992 Regionale und überregionale Ausstellungsaktivitäten mit der gRuppe direktkunst. Organisation und Durchführung von Ausstellungen heimischer und überregionaler Künstler in der Produzentengalerie direktkunst.

1989, 1990, 1991 Reisen nach Argentinien, Brasilien, Uruguay und Paraguay

Lutz Kringe: Another chance to lift up the leg, 2001, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr001)Lutz Kringe: Schwarzwild sollte in klaren Winternächten in seine Schranken verwiesen werden, 1997, 29,7 x 21,Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr002)Lutz Kringe: So sieht man gar nichts, 2001, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr003)Lutz Kringe: Der Hirschrest, 1997, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr004)Lutz Kringe: Die meisten Kühe sehen sich ähnlich, 2001, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr005)Lutz Kringe: Stimmt: Er ist nicht David Coulthard, 1997, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69,00 EUR (Galerie: LuKr006)Lutz Kringe: Hängt der Kopf vom Pferd! Hängt auch die Psyche vom Pferd, 1997, 29,7 x 21, Aquarell, Bleistift und Papierschnipsel, 69 EUR (Galerie: LuKr007)

Ausstellungen und Publikationen (Auswahl)
1998 75 Jahre ASK, hrsg. Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstler (G)
1998 Kunst im Bunker, Siegen (G)
1996 50 Jahre NRW, Hrg. Karl Riha, mit Begleitausstellung (E)
Seit 1994 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstler
1994 Ateliergemeinschaft Bad Laasphe (E)
1994 Kunstlandschaft Siegen Wittgenstein (G)
1992 Kultur!Büro Galerie, Siegen (E)
1992 Trennung von der Künstlergruppe direktkunst
1991 Kunstlandschaft Siegen Wittgenstein (G)